Aktuelles

Wir suchen Hobbyfotografen für unseren Familienkalender

Wer gestaltet unseren Familienkalender mit? Es winken attraktive Preise.

Auch für 2018 verschenken die Stadtwerke wieder einen Familienkalender an alle Haushalte in Haltern am See. Er enthält ein Kalendarium mit vier Terminspalten, attraktive Vorteilsangebote für die Kunden der Stadtwerke und attraktive Fotos aus Haltern am See.

Hobby-Fotografen gesucht

Dafür suchen wir Hobby-Fotografen, die den Kalender mit einem oder mehreren Motiven aus Haltern am See verschönern. Willkommen sind Fotos aus Halterns Landschaft, der Innenstadt und den Ortsteilen. Wir freuen uns auf Fotos aus allen Jahreszeiten – möglichst mit einer kleinen Information zum Ort und eventuell zur Entstehung des Fotos.

Attraktive Preise

Unter allen Einsendern verlosen wir drei attraktive Preise:

1.    Einen StadtGutschein über 150 Euro

2.    Ein Wochenende mit 2 eBikes der Stadtwerke

3.    Gutschein über 25 Euro für das Freizeitbad Aquarell

Teilnahmebedingungen

  • maximal 5 Farbfotografien pro Hobby-Fotograf
  • bitte die Dateien nach folgendem Muster benennen: Nachname_Vorname_Motivbezeichnung.jpg
  • Format: 21 cm breit x  14 cm hoch in druckfähiger Auflösung (mind. 300 dpi)
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr
  • Angabe der vollständigen Adresse des Fotografen
  • Einsendeschluss ist der 30. September
  • Bitte schicken Sie die Dateien (max. 10MB pro Anhang) bitte an: mitmachen@stadtwerke-haltern.de

Fragen beantworten wir gerne unter Fon 02364 9240-106 oder whatsapp 02364 9240333.

Auswahl der Bilder

Eine Jury der Stadtwerke wird die Bilder für den Kalender auswählen. Alle Teilnehmer werden per E-Mail benachrichtigt. Mit den ausgewählten Fotos gestalten wir die Monatsblätter des Stadtwerke-Familienkalenders 2018. Die Fotografen der ausgewählten Bilder werden hier namentlich genannt und zu einem Pressetermin zur Vorstellung des Kalenders eingeladen.

Urheber und Persönlichkeitsrechte:

Die Teilnehmenden bestätigen mit der Einreichung eines Fotos, dass sie das eingereichte Foto persönlich erstellt haben, die vollständigen Rechte an dem Fotomaterial besitzen und keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer den Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Jeder Teilnehmer räumt den Stadtwerken Haltern am See die räumlichen, zeitlichen und inhaltlichen unbeschränkten Rechte zur honorarfreien Verwendung der Bilder ein. Personenbezogene Daten (Name/ Adresse/ Telefonnummer/ E-Mail-Adresse) von Teilnehmern werden ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbes verwendet. Die Namen der Gewinner werden der Presse zur Bekanntgabe zur Verfügung gestellt.

Nachricht vom 08.09.2017